CheckFree schluckt Upstream Technologies

Montag, 21. Mai 2007 00:00

ATLANTA - Der amerikanische Spezialist für Online-Zahlungssysteme CheckFree Corporation (Nasdaq: CKFR<CKFR.NAS>, WKN: 897338<CFE.FSE>) verstärkt sich durch die Übernahme von Upstream Technologies LLC. Der Kauf sämtlicher Vermögenswerte lässt sich CheckFree 28 Mio. Dollar in bar kosten. Die Transaktion soll vorbehaltlich der Zustimmung der Regulierungsbehörden bis Ende Mai abgeschlossen sein. Die Akquisition wird keine wesentlichen Auswirkungen auf die Finanzergebnisse im laufenden vierten Fiskalquartal 2007 haben, erklärt CheckFree.

Die in Boston ansässige Upstream Technologies bietet erweiterte Investment- und Support-Management-Werkzeuge an, die speziell für Investmentmanager konzipiert sind. Die übernommene Upstream soll anschließend in CheckFrees Investment Service Division integriert werden. Die in New Jersey ansässige CheckFree-Einheit bietet eine Investment-Plattform für Broker, Money-Manager und Investmentberater an.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...