CheckFree schließt Übernahme ab

Mittwoch, 23. Juni 2004 09:20

Der führende Anbieter von Online-Zahlungssystemen CheckFree (Nasdaq: CKFR<CKFR.NAS>, WKN: 897338<CFE.FSE>) schließt die Übernahme von American Payment Systems erfolgreich ab. Zuvor hatte CheckFree 110 Mio. US-Dollar in bar für die Tochter von UIL Holdings geboten.

Darüber hinaus geht CheckFree davon aus, dass die Übernahme die Gewinne im laufenden Juniquartal nicht wesentlich beeinflussen wird. Die Umsätze sollen allerdings durch den jüngsten Zukauf im laufenden Quartal um eine Mio. Dollar höher ausfallen. Insgesamt bleibt das Unternehmen weiter bei seinen Prognosen, wonach im laufenden Quartal ein Umsatz zwischen 156 und 161 Mio. US-Dollar und ein Gewinn von sechs bis zehn US-Cent je Anteil erwirtschaftet werden soll.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...