Check Point Software mit Umsatz- und Gewinnwachstum

Freitag, 23. Oktober 2009 18:43
Check Point Software Technologies

REDWOOD CITY (IT-Times) - Der Firewall-Softwarehersteller Check Point Software Technologies Ltd. (Nasdaq: CHKP, WKN: 901638) konnte im dritten Quartal 2009 ein Umsatz- und Gewinnwachstum verzeichnen.

Check Point Software erzielte im dritten Quartal 2009 einen Umsatz in Höhe von  233,6  Mio. US-Dollar. Das ist ein Wachstum um 17 Prozent im Vergleich zu 199,7 Mio. Dollar im entsprechenden Vorjahresquartal. Gleichermaßen stieg auch der operative Gewinn um 17 Prozent auf 105,5 Mio. Dollar im dritten Quartal 2009. Damit konnte Check Point ein Nettoergebnis von 91,5 Mio. Dollar im aktuell abgelaufenen Quartal ausweisen. Im Vorjahr waren dies noch 80,1 Mio. Dollar gewesen: Das entspricht einem verwässerten Gewinn pro Aktie von 0,42 Dollar in 2009 und 0,37 Dollar im dritten Quartal 2008. Der operative Cash-Flow von Check Point Software belief sich im dritten Quartal 2009 auf 126,1 Mio. Dollar. Das entspricht einem Wachstum um zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahr, als dieser Wert bei 115,1 Mio. Dollar gelegen hatte.

Meldung gespeichert unter: Check Point Software Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...