Check Point mit Umsatzzuwachs

Dienstag, 19. Juli 2005 17:10

REDWOOD CITY (USA) - Check Point Software Technologies Ltd. (Nasdaq: CHPK<CHPK.NAS>, WKN: 901638<CPW.FSE>), israelischer Anbieter von Internetsicherheits-Software, gab heute die Ergebnisse für das zweite Quartal 2005 bekannt.

Es wurde ein Umsatzanstieg um 14 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal auf 144,6 Mio. US-Dollar gemeldet. Der Nettogewinn erhöhte sich auf 78 Mio. Dollar, ein Anstieg um 23 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert von 63,3 Mio. Dollar. Die aufgeschobenen Umsätze stiegen um vier Mio. Dollar auf 154,2 Mio. Dollar. Es wurde ein Gewinn je verwässerter Aktie von 31 Cent ausgewiesen (2004: 24 Cent).

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...