Cenit präsentiert Zahlen auf Vorjahresniveau

IT-Dienstleistungen

Freitag, 8. November 2013 10:34
Cenit

STUTTGART (IT-Times) - Die Cenit AG legte heute den Zwischenbericht für die ersten neun Monate 2013 vor. Umsatz und Ergebnis des deutschen IT-Dienstleisters zeigten dabei keine große Bewegung.

So lagen die Umsatzerlöse der Cenit AG (WKN: 540710) mit 89,21 Mio. Euro um 3,4 Prozent über der Vorjahresperiode. Das Betriebsergebnis (EBIT) fiel mit 5,66 Mio. Euro (Vorjahr: 5.63 Mio. Euro) stabil aus. Auch beim Nettoergebnis keine große Veränderung: Es lag mit 4.05 Mio. Euro nur knapp über den 3,95 Mio. Euro für die ersten neun Monaten 2012. Entsprechend kletterte das Ergebnis je Aktie von 0,47 auf nunmehr 0,48 Euro.

Meldung gespeichert unter: Product Lifecycle Management (PLM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...