Cenit AG mit Ergebnissprung und erhöhter Prognose für 2012

Stimmung positiv

Freitag, 10. August 2012 10:44
Cenit

STUTTGART (IT-Times) - Die Cenit AG hat ein erfolgreiches erstes Halbjahr 2012 hinter sich gebracht und prompt die Jahresprognose erhöht.

Der Umsatz kletterte in den ersten sechs Monaten in 2012 um 15 Prozent auf 57,8 Mio. Euro. 43,1 Mio. Euro hiervon entfielen auf den Bereich Product Lifecycle Management (PLM). Hier legte die Cenit AG (WKN: 540710) um 21 Prozent gegenüber dem Vorjahr zu. Ein Nullwachstum verzeichnete hingegen das Enterprise Information Management Segment (EIM), das seine Umsätze hauptsächlich aus der Finanzbranche bezieht. Hier lag der Umsatz mit 14,7 Mio. Euro auf Vorjahresniveau.

Meldung gespeichert unter: Product Lifecycle Management (PLM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...