Cenit AG mit erfolgreichen 9-Monaten

Donnerstag, 27. Oktober 2005 18:53
Cenit

STUTTGART - Die Cenit AG (WKN: 540710) legte heute die 9-Monatszahlen des Jahres 2005 vor.

Der Konzernumsatz stieg um sieben Prozent auf 54,51 Mio. Euro. Im gleichen Zeitraum des Jahres 2004 betrug dieser noch 50,95 Mio. Euro. Der Konzern Rohertrag erreichte 38,77 Mio. Euro. Dies entspricht einer 13-prozentigen Steigerung im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Das EBITDA im Konzern wuchs um rund 61 Prozent auf 7,13 Mio. Euro.

Der operative Cashflow betrug im Unternehmen 6,24 Mio. Euro, 2004 lag er bei 4,05 Mio. Euro. Die Konzernbilanzsumme erreichte 31,07 Mio. Euro. Die Eigenkapitalquote verbesserte sich von 49 Prozent auf 55,7 Prozent. Die liquiden Mittel konnten gegenüber dem 31. Dezember 2004 (14,7 Mio. Euro) auf rund 17,3 Mio. Euro gesteigert werden.

Meldung gespeichert unter: Product Lifecycle Management (PLM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...