Celcom: Dt. Telekom hat kein Veto-Recht

Mittwoch, 29. Januar 2003 07:42

Celcom Malaysia Bhd. CELCOM BHD (Kuala Lumpur:CECM.KL), das zweitgrößte Mobilfunkunternehmen in Malaysien, hat sich vor der geplanten Fusion zur Stellung der Deutschen Telekom AG geäußert. Die Deutsche Telekom, einer der größten Aktionäre von Celcom, hat keine rechtliche Kraft um die geplante Fusion mit einem Konkurrenten zu verhindern. Celcom plant die Mobilfunksparte mit der von Telecom Malaysia zusammenzulegen.

Die Deutsche Telekom hat im Vorfeld der Fusion erklärt, sich prinzipiell nicht gegen eine Fusion zu stellen. Das größte europäische Telekommunikationsunternehmen zeigt sich jedoch über die Konditionen der Fusion nicht zufrieden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...