CE Consumer meldet Zahlen, Kurs verliert

Dienstag, 11. November 2003 09:44

CE Consumer AG (WKN: 508222<CEW2.ETR>): Die Aktien des Chipbrokers ce Consumer verloren direkt nach Handelsbeginn knapp über 12 Prozent an Wert, nachdem das Unternehmen das Ergebnis für das dritte Quartal präsentierte.

Im dritten Quartal setzte 82,6 Mi. Euro um, im Vergleich zu 69,7 Mio. Euro im Vorjahresquartal. Dem Unternehmen gelang es nicht, schwarze Zahlen zu schreiben. Der Gewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) verblieb mit einem Verlust von 3,02 Mio. Euro im negativen Bereich. Ein Jahr zuvor hatte ce Consumer noch einen Verlust von 1,44 Mio. Euro erwirtschaftet. Der Verlust je Aktie verdoppelte sich gegenüber dem dritten Quartal 2002 von 6 Cents auf 12 Cents.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...