CDV Software - Umsatzstagnation

Mittwoch, 11. Mai 2005 18:04

KARLSRUHE - Die CDV Software Entertainment AG (WKN: 548812<OGG.FSE>), die im Bereich von Computerspielen und Anwendungssoftware als Anbieter tätig ist, konnte im vergangenen ersten Quartal des Geschäftsjahres 2005 leichte Umsatz-, sowie deutliche Gewinnsteigerungen verzeichnen.

Das erste Quartal, das traditionell schwächer ist als die übrigen, schloss mit Umsätzen in Höhe von 3,67 Mio. Euro. Damit wurde das vergleichbare Vorjahresquartal mit 1,4 Prozent knapp übertroffen. Das EBT konnte fast verdoppelt werden. Nach 0,25 Mio. Euro im Vorjahresquartal betrug das Ergebnis im Berichtszeitraum 0,488 Mio. Euro, was einer Steigerung von 95,2 Prozent entspricht. Der Gewinn nach Steuern stieg ebenfalls, und zwar von 0,156 Mio. Euro auf 0,395 Mio. Euro.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...