CDV Software: Umsatz bleibt hinter Erwartungen zurück

Mittwoch, 5. Juli 2006 00:00

KARLSRUHE - Der Spiele-Publisher CDV Software AG (WKN: 548812<OGG.FSE>) konnte den geplanten Umsatz im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2006 nicht erreichen.

Wie am heutigen Mittwoch bekannt gegeben wurde, musste der Vorstand nun einräumen, dass der im zweiten Quartal erzielte Umsatz voraussichtlich bei lediglich drei Mio. Euro liegen wird. Zuvor war man davon ausgegangen, das Unternehmen werde einen Erlös in Höhe von etwa vier Mio. Euro erwirtschaften. Aufgrund der derzeitigen Kostenstrukturen wird das EBIT in diesem Zeitraum wahrscheinlich negativ ausfallen. Grund hierfür sei insbesondere die Zurückhaltung der Käufer im Bereich PC-Spiele, die in diesem Maße nicht vorhersehbar gewesen sei.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...