CDV meldet deutlich gesunkenen Umsatz

Donnerstag, 27. November 2003 12:25

CDV Software Entertainment AG (WKN: 548812<OGG.ETR>): Der deutsche Anbieter von Computerspielen und Anwendungssoftware CDV Software Entertainment hat im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2003 einen deutlichen Umsatzrückgang verzeichnen müssen, konnte die Verluste aber verringern.

Der Umsatz lag im genannten Zeitraum nur noch bei 3,8 Millionen Euro und damit um knapp die Hälfte unter dem Vergleichswert des dritten Quartals 2002, als noch 7,1 Millionen Euro an Umsatz zu Buche standen. Ein Grund für diese Entwicklung ist die Tatsache, dass CDV im Laufe des dritten Quartals nur ein neues Produkt auf den Markt gebracht hat.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...