CDC Corp: 100 Mio. Dollar für Online-Spiele

Montag, 5. März 2007 00:00

NEW YORK - Der chinesische Softwarespezialist CDC Corp (Nasdaq: CHINA<CHINA.NAS>, WKN: A0EAKF<CIJA.FSE>) wird seine Spieledivision erweitern und im Rahmen eines Partnerprogramms 100 Mio. US-Dollar zur Verfügung stellen. Im Rahmen der Erweiterung rief das Unternehmen mit CDC Games Studio eine neue Einheit ins Leben, die speziell Online-Spiele nicht nur für den chinesischen Markt, sondern auch weltweit entwickeln soll.

Das neue Partnerprogramm erweitert gleichzeitig das im August 2006 aufgelegte Partnerprogramm, das zunächst auf 20 Mio. Dollar ausgelegt war. „Wir haben CDC Games als einen der führenden Publisher von Online-Spielen in China etabliert und unser Ziel ist es, zu einem der weltweit führenden Online-Spielentwickler aufzusteigen“, erklärt CDC Games-CEO Xiaowei Chen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...