Carrier 1 und Net Insight besiegeln Joint Venture

Dienstag, 27. Februar 2001 10:56

Carrier 1 International (WKN: 932485) Carrier 1, deutscher Anbieter von hochwertigen Hochgeschwindigkeits-Verbindungen im Internet zwischen den Internet-Domains in Europa, den USA und dem Rest der Welt, gab am Dienstag bekannt, ein Joint Venture mit Net Insight, einem schwedischen Spezialisten für optische Breitbandprodukte einzugehen.

Gemeinsam planen Carrier 1 und Net Insight, Breitbanddienste für die Medienindustrie bereitzustellen. Das Joint Venture soll zu 60 Prozent in den Händen von Carrier 1 liegen, Net Insight beteiligt sich dementsprechend mit 40 Prozent daran. Für das neue Unternehmen ist noch kein Name bekannt gegeben worden. Um es zu fördern, hat Carrier 1 selbst einen Auftrag in Höhe von 1 Mio. USD für die Net Insight Switching-Plattform gegeben. Im Rahmen des Joint Ventures sollen Streaming und Videodaten-Übertragungsdienste für TV- und anderen Medienunternehmen in europäischen Großstädten angeboten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...