Cancom steigt bei App-Programmierer Glanzkinder ein

Montag, 25. Juni 2012 08:39
Cancom_Logo.gif

MÜNCHEN (IT-Times) - Cancom hat eine Minderheitsbeteiligung am deutschen App-Programmierer Glanzkinder GmbH erworben. 49 Prozent der Anteile an Glanzkinder hält das deutsche IT-Systemhaus künftig.

Man wolle mit dem Erwerb von Glanzkinder das Geschäft im wachstumsstarken Mobile Business-Umfeld ausbauen, hieß es am Freitagabend in einer Mitteilung der Cancom AG (WKN: 541910). Die Glanzkinder GmbH gehört nach Angaben von Cancom zu den deutschen Marktführern im Bereich App-Programmierung. Über den Kaufpreis der Glanzkinder-Anteile machte Cancom keine Angaben. Bereits vor dem aktuellen Einstieg von Cancom haben die beiden Unternehmen zusammengearbeitet. Cancom verspricht sich von der Beteiligung an Glanzkinder vorteilhafte Synergien für beide Unternehmen.

Meldung gespeichert unter: Cancom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...