Canadian Solar mit Auftrag aus Tansania

Solartechnik

Donnerstag, 28. Februar 2013 14:40
Canadian_Solar_new.gif

ONTARIO (IT-Times) - Kanadas führender Solarkonzern Canadian Solar hat ein Verkaufsabkommen mit der in Tansania ansässigen Zara Solar geschlossen, wonach das kanadische Unternehmen Solarmodule an Zara Solar liefern wird, wie das Unternehmen offiziell mitteilt.

Das Abkommen umfasst zunächst 85kW an Solarmodule, wobei die Order die Lieferung von mehr als 350kW an Solarmodulen für PV-Projekte in Tansania vorsieht. Über finanzielle Details des Abkommens wurde zunächst nichts bekannt. Zum Einsatz kommen sollen dabei Off-Grid Solarmodule aus dem Hause Canadian Solar zwischen 15 und 90 Watt. Die Module sollen ideal für die lokalen Umweltbedingungen sein, verspricht man bei Canadian Solar. (ami)

Meldung gespeichert unter: Canadian Solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...