California Micro Devices kauft Arques Technology

Freitag, 17. März 2006 00:00

MILPITAS - Der US-Chiphersteller California Micro Devices Corp (Nasdaq: CAMD<CAMD.NAS>, WKN: 885295<CM1.FSE>) hat die Übernahme des kalifornischen Technologiespezialisten Arques Technology bekannt gegeben.

Für die in Santa Clara ansässige Gesellschaft wird California Micro Devices zunächst eine Anfangszahlung von acht Mio. Dollar leisten. Weitere Zahlungen sollen von Arques` Performance in den nächsten 18 Monaten abhängig sein. Die Übernahme soll das Analog-Design-Team des Unternehmens und das LED-Treiber-Geschäft verstärken. Arques beschäftigte zuletzt mehr als 25 Mitarbeiter in Santa, Clara, Beijing und Taipei. California Micro Devices geht davon aus, dass die Übernahme Anfang April abgeschlossen werden kann.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...