Cadence Design sieht sich im Plan

Donnerstag, 9. September 2004 08:48

Der amerikanische Chip-Design-Spezialist Cadence Design Systems (NYSE: CDN<CDN.NYS>, WKN: 873567<CDS.FSE>) bleibt trotz des schwierigen Marktumfelds bei seinen bisherigen Prognosen, wonach im laufenden dritten Quartal ein Umsatz von 300 bis 310 Mio. Dollar und ein operativer Gewinn von 18 bis 20 US-Cent je Anteil erwirtschaftet werden soll.

Auch für das laufende Gesamtjahr 2004 sieht sich Cadence im Plan. Demnach rechnet das Unternehmen nach wie vor mit einem Jahresumsatz von 1,18 bis 1,20 Mrd. Dollar, wobei am Jahresende ein Nettogewinn von 70 bis 77 US-Cent je Anteil zu Buche stehen soll.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...