Cacheflow warnt!

Freitag, 2. Februar 2001 11:40

Cacheflow (Nasdaq: CFLO, WKN:929305): Der Anbieter von Caching-Applikations, die die Lieferung von Webcontent zum Nutzer schneller machen, musste ebenso wie seine Wettbewerber heftige Kürzungen bei seinen Gewinnerwartungen vornehmen. Das Unternehmen teilte am Donnerstag mit, dass seine Quartalsergebnisse für das dritte Quartal seines Geschäftsjahres bis Ende Januar sehr viel schlechter ausfallen werden als zunächst erwartet. Als Resultat der Warnung fielen die Aktien ca. 12%.

Das Unternehmen wird die Erwartungen der Wall-Street voraussichtlich um 50% untertreffen. Umsätze für das Quartal werden in Höhe von 20 bis 21 Mio. USD erwartet. Die durchschnittlichen Analystenprognosen laut First-Call liegen bei 43,1 Mio. Über die Verlustentwicklung sagte das Unternehmen noch nichts. Analysten erwarteten für das abgelaufene Quartal durchschnittlich einen Verlust von 6 Cents pro Aktie. Am kommenden Dienstag wird das Unternehmen weitere Einzelheiten bekannt geben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...