Cacheflow nach Warnung unter Druck

Mittwoch, 6. Februar 2002 16:28

CacheFlow (Nasdaq: CFLO, WKN: 929305<CFO.FSE>): Der Anbieter von Internet Caching Lösungen CacheFlow gerät nach der Gewinnwarnung vom Dienstag heute stark unter Druck.

Das Unternehmen hatte bekanntgegeben, dass es seine Mitarbeiterzahl um 50 Prozent kürzen wird. Rund 200 der verbliebenen 400 Mitarbeiter müssen ihren Hut nehmen. Die zusätzlichen Kosten werden im laufenden vierten Quartal verbucht werden. In welcher Höhe sich die Kosten bewegen werden, gab das Unternehmen nicht bekannt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...