Cable & Wireless will Kosten senken - Aktie stark

Mittwoch, 10. November 2004 11:06

Cable & Wireless Plc (London: CW<cw..iss>, WKN: 866663<CWL1.FSE>): Der britische Anbieter von Web- und Telefondiensten Cable & Wireless (C&W) hat heute angekündigt, ein Restrukturierungsprogramm durchziehen zu wollen. Die geplanten Maßnahmen sind auch mit Job-Kürzungen verbunden.</cw..iss>

Wie das Unternehmen berichtet, erwartet man sich jährliche Einsparungen von etwa 50 Millionen Britischen Pfund. Unter anderem sollen die Geschäftsfelder neu strukturiert werden. So will C&W das Geschäft zukünftig vier Kundensegmente aufteilen: enterprise, business, broadband und carrier services. Den Maßnahmen werden auch Arbeitsplätze zum Opfer fallen. Es geht um etwa 600 Jobs. Dadurch werden zwar zunächst Kosten entstehen. Mittelfristig will das Unternehmen auf diese Weise aber seine Wettbewerbsfähigkeit verbessern.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...