BVDW: Internetagentur-Ranking 2011 gestartet

Freitag, 4. Februar 2011 11:42
BVDW

Düsseldorf, 04. Februar 2011 - Das Internetagentur-Ranking 2011 ist gestartet. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. führt gemeinsam mit den Kooperationspartnern Hightext iBusiness, HORIZONT und Werben & Verkaufen das ursprünglich mit der Bezeichnung "New Media Service Ranking" gestartete Ranking seit 2001 durch. Die Rangliste unterstützt Unternehmen bei der Auswahl einer passenden Internetagentur. Die Teilnahme ist bis zum 18. Februar 2011 per Online-Formular möglich. Weitere Informationen zum Internetagentur-Ranking 2011 unter www.agenturranking.de und www.bvdw.org.

Hilfe bei der Agentursuche

"Auf der Suche nach einem passenden Internet-Dienstleister, mit speziellen Fach- und Branchenkenntnissen, erleichtert das Internetagentur-Ranking, seit nunmehr zehn Jahren Kunden die Wahl einer geeigneten Full-Service-Internetagentur", sagt Marco Zingler (denkwerk), Vorsitzender der Fachgruppe Agenturen im BVDW.

Erhebung von Kennzahlen

Neben den Honorarumsätzen der Full-Service-Internetagenturen erhebt das Ranking weitere wichtige Angaben wie Mitarbeiterzahlen, Spezialisierungen, Anwendungsbereiche und Zielplattformen. Weiterhin wird die Entwicklung der Internetagenturlandschaft zum Vorjahr abgebildet und die Umsatz- und Mitarbeiterprognose für das Jahr 2011 erfasst.

Teilnahmebedingungen

Am Internetagentur-Ranking 2011 können Full-Service-Internetagenturen teilnehmen, die mit eigenem Personal mehrere Ebenen der digitalen Wertschöpfungskette für ihre Kunden im Internet abbilden. Dazu gehören im Kern die Konzeption, Kreation und technische Realisierung von Webauftritten. Der mit diesem Kerngeschäft erwirtschaftete Honorarumsatz muss bei mindestens 60 Prozent des gesamten Honorarumsatzes liegen.

Agenturen, die weniger als 60 Prozent ihres Honorarumsatzes mit diesem Kerngeschäft erzielen, insbesondere Media-Agenturen, Performance-Agenturen, Unternehmensberatungen, Systemhäuser und Softwarehersteller finden keine Berücksichtigung.

Nachweis per Testat

Wie in den Vorjahren behält sich der Beirat der Kooperationspartner vor, die veröffentlichten Honorarumsätze anhand eines Testats nachweisen zu lassen. Für Full-Service-Internetagenturen der Top 50 des Rankings ist dieser Nachweis verpflichtend.

Teilnahme unter: http://www.agenturranking.de

Meldung gespeichert unter: BVDW

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...