Buch.de: Umsatz und Gewinn steigen

Donnerstag, 3. November 2005 16:41

MÜNSTER - Die buch.de internetstores AG (WKN: 520460<BUE.FSE>) gab heute die Zahlen für das dritte Quartal 2005 bekannt.

Das Unternehmen konnte das dritte Quartal mit einer Ergebnissteigerung gegenüber dem Vorjahr abschließen. Das Ergebnis aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT) belief sich auf 291.000 Euro. Im Vorjahresquartal stand noch ein Verlust von 198.000 Euro in den Büchern. Gleichzeitig konnte der Umsatz aus den Buch- und Medienshops in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf 11,4 Millionen Euro zulegen. Im Vorjahr lag dieser noch bei 9,5 Mio. Euro. Dies entspricht einer Steigerung um 21 Prozent.

Insgesamt erwirtschaftete der Internet-Medienhändler in den neun Monaten von Januar bis einschließlich September 2005 einen Umsatz von knapp 32 Mio. Euro, was einem Zuwachs von 20 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. Das EGT erhöhte sich auf 709.000 Euro, verglichen mit minus 120.000 Euro im Vorjahr. Der Cash Flow verdoppelte sich annährend auf 1,6 Millionen Euro.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...