BT verkauft weitere asiatische Beteiligung

Freitag, 4. Mai 2001 15:02

British Telecommunications Plc (London:BTA,

WKN: 869313<BTE.FSE>) BT hat eine weitere asiatische Beteiligung verkauft. Für 350 Mio. britische Pfund hat das Unternehmen seinen 33-prozentigen Anteil an der malaysischen Telekom Maxis Communications Bhd. verkauft. Der größte Anteilseigner von Maxis, Usaha Tegas Sdn Bhd hat den Anteil von BT übernommen. Im November hatte BT bereits angekündigt zwecks Schuldenabbau seine Minderheitsbeteiligungen an mehreren asiatischen Mobilfunkanbietern verkaufen zu wollen. Bisher hatte der britische Telekomanbieter allerdings noch keinen Käufer für diese Beteiligung gefunden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...