BT: Neue Zahlen für das 3. Quartal

Donnerstag, 13. Februar 2003 09:27

Die britische Telekommunikationsgesellschaft BT Group PLC (London: 3091357; WKN: 794796) hat am Donnerstag die aktuellen Geschäftszahlen für das abgelaufene dritte Quartal veröffentlicht. Das Nettoeinkommen fällt im Berichtszeitraum um 38 Prozent. Das gegenüber dem Vorjahr relativ schlechtere Ergebnis ergibt sich vor allem durch einmalige Gewinne im Jahr 2001.

Das Nettoeinkommen beträgt in den drei Monaten, bis zum 31. Dezember, 445 Mio. Pfund oder 5,1 Pence pro Aktie. Im Vorjahreszeitraum wurden 721 Mio. Pfund oder 8,3 Pence pro Aktie gemeldet. Die Umsätze fallen um 7,2 Prozent auf 4,7 Mrd. Pfund.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...