BT mit kombiniertem WiFi-Angebot

Montag, 18. September 2006 00:00

LONDON - Die britische BT Group (WKN: 794796<BTQ.FSE>) will den Markt mit einem kombinierten WiFi- und Mobilfunkangebot für Geschäftskunden revolutionieren. Der Service BT Corporate Fusion kombiniert demnach WiFi- und Mobilfunkservices unter Nutzung von Voice over IP, so dass beim Telefonieren über Mobilfunknetze die Kosten niedriger ausfallen.

Der neue Service soll zunächst Anfang nächsten Jahres in Großbritannien und Italien starten, wobei ein Service-Launch dann auch in Deutschland, Frankreich und Spanien geplant ist. Entsprechende Mobilfunkverträge sollen in den kommenden Wochen bekannt gegeben werden, heißt es bei der BT Group.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...