BT kauft indische i2i Enterprise

Dienstag, 6. Februar 2007 00:00

NEU DEHLI - Der britische Telekomkonzern BT Group PLC (WKN: 794796<BTQ.FSE>) schlägt in Indien zu und übernimmt den indischen Kommunikationsspezialisten i2i Enterprise Pvt Ltd. Über finanzielle Details der Übernahme wurde zunächst nichts bekannt.

Die in Mumbai ansässige i2i Enterprise Pvt Ltd hat sich auf die Entwicklung von IP-Kommunikationslösungen spezialisiert und betreut dabei nicht nur Kunden in Indien, sondern auch weltweit. I2i ist darüber hinaus auch ein Vertriebspartner von BT Infonet, wobei das Unternehmen insbesondere BT Infonets Managed Network Services und Produkte auf den indischen Markt anbietet. I2i Enterprises beschäftigte zuletzt etwa 200 Mitarbeiter in Indien. Das Anlagevermögen der Gesellschaft summierte sich zum 31. März 2006 auf 22,5 Mio. US-Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...