BSW-Solar Mitglieder wählen zwei neue Vorstandsmitglieder

Donnerstag, 21. November 2013 11:50
BSW-Solar

Jörg Ebel und Dr. Andreas von Zitzewitz in den Vorstand gewählt

Berlin, 21. November 2013 – Die Solarbranche hat auf der gestrigen Jahresversammlung des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) zwei neue Vorstandsmitglieder mit einem klaren Votum gewählt. Aufgrund des Ausscheidens von Holger von Hebel (Bosch Solar Energy) und des vor wenigen Monaten verstorbenen Norbert Hahn (IBC SOLAR) sind die beiden Ämter vakant gewesen. Die neuen Vorstandsmitglieder des Bundesverbandes Solarwirtschaft heißen Jörg Ebel (IBC SOLAR) und Dr. Andreas von Zitzewitz (Hanwha Q CELLS). Sie wurden bis zum Ende der Wahlperiode des amtierenden Vorstands im kommenden Jahr gewählt. Jörg Ebel ist Public Affairs Manager bei IBC SOLAR. Dr. Andreas von Zitzewitz trägt als COO in der Geschäftsführung des Unternehmens Hanwha Q CELLS die Verantwortung für die Bereiche Forschung und Entwicklung, Produktion, Qualität, Logistik und Einkauf.

Über den BSW-Solar
Der Bundesverband Solarwirtschaft ist das Netzwerk der Solarbranche und repräsentiert über 800 Solarunternehmen. Der BSW-Solar vertritt als einziger deutscher Verband die Interessen der gesamten Solarbranche vom Rohstofflieferanten, über Modulhersteller bis hin zum Handwerker und Betreiber.

Meldung gespeichert unter: BSW-Solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...