Broadcom präsentiert neue Set-Top-Box Plattform für Mexiko

Chip-Hersteller

Mittwoch, 17. Dezember 2014 16:17
Broadcom

IRVINE (IT-Times) - Der US-Breitband-Chip-Spezialist Broadcom hat eine digital-terrestrische Videoplattform für Mexiko präsentiert. Die Set-Top-Box Plattform soll Mexikos Übergang vom analogen zum digitalen Fernsehen beschleunigen.

Broadcom hat eine neue Videoplattform für Mexiko vorgestellt. Die neue Technologie-Plattform soll speziell die Umwandlung von analogem zu digitalem Fernsehen in Mexiko effektiv beschleunigen. Der Service von Broadcom umfasst laut einer heutigen Pressemitteilung Converter für HD-Formate sowie Set-Top-Box-Plattformen mit zahlreichen Inhalten. Die Technologie-Migration soll in Mexiko zum 31. Dezember 2015 erfolgen. Die neue Plattform soll dabei Millionen von mexikanischen Haushalten versorgen.

Meldung gespeichert unter: Chips

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...