Broadcom kauft Gadzoox-Anteile

Dienstag, 4. März 2003 10:06

Der US-Breitbandspezialist Broadcom (Nasdaq: BRCM<BRCM.NAS>, WKN: 913684<BDMA.FSE>) kauft für 5,8 Mio. US-Dollar in bar Vermögenswerte des insolventen US-Netzwerkspezialisten Gadzoox Networks. Insbesondere wird Broadcom Gadzoox´ Glasfasertechnologie übernehmen, welche unter anderem in SAN-Netzwerken zum Einsatz kommt. Bereits im vergangenen August beantragte Gadzoox Gläubigerschutz nach US-Konkursgesetz Chapter 11. Mit Schulden von 14 Mio. US-Dollar und Vermögenswerte von 10 Mio. US-Dollar schien dieser Schritt unausweichlich, zumal die Gesellschaft zuletzt rote Zahlen schrieb.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...