Broadcom hebt Offerte für Emulex an

Dienstag, 30. Juni 2009 08:51
Emulex

IRVINE (IT-Times) - Der US-Breitbandchiphersteller Broadcom (Nasdaq: BRCM, WKN: 913684) hat sein Übernahmeangebot für den US-Speicherspezialisten Emulex Corp angehoben. Broadcom bietet nunmehr 11,0 US-Dollar für eine ausstehende Emulex-Aktie und damit insgesamt 912 Mio. Dollar für das Unternehmen. Emulex will nunmehr das neue Übernahmeangebot prüfen.

Zuvor hatte Broadcom lediglich 9,25 Dollar je Emulex-Aktie geboten. Laut Broadcom ist das Tender-Angebot weitere zehn Geschäftstage bis zum 14. Juli gültig. Broadcom zahlt damit eigenen Angaben zufolge einen Aufpreis von 66 Prozent gegenüber dem Emulex-Schlusskurs vom 20. April, dem Tag, als Broadcom erstmals ein Übernahmeangebot für den US-Specherspezialisten unterbreitet hatte.

Meldung gespeichert unter: Broadcom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...