Britische Cable & Wireless schluckt Energis

Dienstag, 16. August 2005 13:12

LONDON - Auch in Großbritannien ist der Telekommunikationsmarkt hart umkämpft. Jetzt übernimmt der dortige Anbieter Cable & Wireless Plc. (WKN: 866663<CWL1.FSE>) den Wettbewerber Energis. Hiermit will sich das Unternehmen gegenüber dem Marktführer British Telecom (BT) besser positionieren.

Wie das Unternehmen heute mitteilte, werde der Kaufpreis wahrscheinlich bei rund 594 Mio. Britischen Pfund (870 Mio. Euro) liegen. Dieser Wert könne noch in Abhängigkeit vom C&W - Börsenkurs um bis zu 80 Mio. Pfund steigen. Hiermit hat das Unternehmen den kleineren, börsennotierten Wettbewerber Thus ausgestochen, der eine 800 Mio. Pfund schwere Offerte platziert hatte.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...