Brainpower gewinnt neue Kunden

Mittwoch, 20. April 2005 10:57

AMSTERDAM - Brainpower N.V. (WKN: 553169<BPW.FSE>), Anbieter von Softwarelösungen, gab heute eine Auftragserhöhung im ersten Quartal 2005 bei Bestandskunden in Italien bekannt. Laut Unternehmensangaben konnten über zehn zusätzliche Verträge generiert werden. Zu den Kunden mit einer Auftragserweiterung gehören unter anderem Unicredit Private Asset Management SGR, Generali Asset Management SPA und Nextra. Über die genaue Höhe der Neuaufträge wurde bisher noch nichts bekannt gegeben.

Rocco Pellegrinelli, ein Vorstandsmitglied von Brainpower, sieht in dem Auftragsanstieg eine positives Signal für die Zukunft. Für das Gesamtjahr 2005 hofft das Unternehmen, durch ein erweitertes Produktportfolio neue Kunden bzw. zusätzliche Aufträge von Altkunden gewinnen zu können und rechnet mit einem soliden Wachstum.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...