Brain Force Holding AG: Wachstum in 2006

Dienstag, 27. März 2007 00:00

WIEN - Die Brain Force Holding AG (WKN: 919331<BFC.FSE>) gab heute die endgültigen Ergebnisse des Geschäftsjahres 2006 bekannt. Umsatz und Gewinn des Anbieters von IT-Lösungen legten weiter zu.

Brain Force erzielte einen Umsatz von 88,53 Mio. Euro (2005: 76,62 Mio. Euro). Das EBITDA (Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen ) lag bei 7,72 Mio. Euro nach 6,05 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Es wurde ein EBIT (Gewinn vor Zinsen und Steuern) von 4,67 Mio. Euro erzielt, das sich damit gegenüber 2005 um 30,4 Prozent verbesserte. Das Periodenergebnis belief sich auf 5,2 Mio. Euro (2005: 3,13 Mio. Euro). Somit meldete Brain Force einen Gewinn je Aktie von 37 Cent, in 2005 waren es 30 Cent. Der operative Cashflow verbesserte sich von 1,67 auf 7,2 Mio. Euro.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...