Bookham: Sparmaßnahmen greifen

Dienstag, 30. Oktober 2001 12:30

Bookham Technology (London: BHM<BHM.ISE>, WKN: 929857<BN5A.FSE>): Der trudelnde Hersteller von Netzwerkkomponenten konnte auch im dritten Quartal keine Geschäftsverbesserung melden. Die Umsätze fielen weiter. Doch die Sparmaßnahmen des Unternehmen zeigten erste Erfolge. Die Cash-Burn Rate hat sich deutlich verlangsamt. Bookham verbrauchte im dritten Quartal nur noch 15,5 Mio. Pfund, im zweiten Quartal waren es noch 24,3 Mio. Pfund. Die Mitarbeiterzahl wurde im Quartal um 38 Prozent verringert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...