Bookham eröffnet Produktionsstätte in China

Mittwoch, 17. März 2004 11:18

Bookham Technology Plc. (London: BHM<BHM.ISE>; Nasdaq: BKHM<BKHM.NAS>; WKN: 929856<BN5.ETR>): Der Hersteller optoelektronischer Netzwerkausrüstung Bookham Technology wird eine neue Produktionsstätte in Shenzhen in China eröffnen. Dies sei Teil der Strategie des Unternehmens für die asiatische Region, in der in den letzten zwei Jahren Umsatzzuwächse erzielt werden konnten.

Die Fabrik in Shenzhen wurde im Zuge der Übernahme von New Focus Anfang März dieses Jahres erstanden und ist etwa 23.250 Quadratmeter groß. Sie wird eine Schlüsselrolle der Firma einnehmen und als Testanlage dienen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...