BMC Software übernimmt Calendra

Montag, 10. Januar 2005 15:44

HOUSTON - Der US-Softwarehersteller BMC Software (Nasdaq: BMC<BMC.NAS>, WKN: 875716<BMS.FSE>) verstärkt sich im Bereich Identifizierungsmanagement und kauft den französischen Softwarespezialisten Calendra für 33 Mio. Dollar in bar.

Die in Paris ansässige Calendra betreut mehr als 200 Firmenkunden und fünf Mio. Nutzerkonten. Das Unternehmen verfügt über eine breite Kundenbasis, die sowohl kleine und mittlere Firmen, als auch Global 2000 Unternehmen mit einschließt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...