BlackBerry holt sich neuen Vertriebschef von SAP

Personalie

Dienstag, 14. Januar 2014 10:53
Blackberry

WATERLOO (IT-Times) - BlackBerry kann einen neuen Vertriebschef begrüßen. Der CEO des Mobiltelefon-Herstellers holt sich mit Eric Johnson Verstärkung aus seiner Zeit bei SAP.

Der neue President Global Sales bei BlackBerry, Eric Johnson, beendet mit dem Wechsel zu dem US-Unternehmen seine jahrelange Tätigkeit bei dem deutschen ERP-Spezialisten SAP AG (WKN: 716460). Dort war er zunächst als Senior Vice President und General Manager Platform and Analytics Sales für die Region Nordamerika zuständig, bevor er zum Senior Vice President und General Manager in dem Bereich Global Database and Technology ernannt wurde. Das gab der Smartphone-Hersteller in einer Pressemitteilung bekannt. Johnson arbeitete in dieser Zeit bereits mit dem heutigen BlackBerry CEO John Chen zusammen.

Meldung gespeichert unter: BlackBerry

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...