Blackberry: BBM bald auf Windows Phone und Nokia X

Smartphones

Montag, 24. Februar 2014 17:41
Blackberry

ONTARIO (IT-Times) - Ein weiterer Schritt der Kompatibilität ist getan: Der Messaging Service BBM aus dem Hause BlackBerry soll im Sommer dieses Jahres auch auf dem Windows Phone und Nokia-X-Modellen erhältlich sein.

Diese Ankündigung machte der kanadische Smartphone-Hersteller BlackBerry auf dem Mobile World Congress in Barcelona. Nutzern eines Windows Phones oder Smartphones der Nokia X-Familie können kostenfrei über WiFi oder einer mobilen Datenverbindung mit BBM-Kontakten kommunizieren - auch wenn diese ein iPhone, Blackberry oder ein Android-betriebenes Smartphone besitzen. Darüber hinaus soll ein Gruppenchat von bis zu 50 Mitgliedern möglich sein. Ab Sommer können Interessierte den Service kostenlos im Windows Phone Store und später auch im Nokia Store herunterladen, sobald diese Plattform gestartet wird.

Meldung gespeichert unter: BlackBerry

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...