BIU Sales Awards: Die erfolgreichsten Computer- und Videospiele im Dezember 2016 BIU Sales Awards: Die erfolgreichsten Computer- und Videospiele im Dezember 2016

Online-Spiele

Mittwoch, 11. Januar 2017 15:26
BIU

Feierlicher Jahresausklang: Sonderpreis für „Battlefield 1“, Platin-Award für „Final Fantasy XV“

Pressemitteilung

BIU – Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V.

Berlin, 11. Januar 2017 – Der BIU – Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware vergibt seine Auszeichnungen an die verkaufsstärksten Computer- und Videospiele im Dezember 2016. „Battlefield 1“ nimmt zum Jahresabschluss die Hürde von über 500.000 verkauften Spielen auf der PlayStation 4 und erhält den BIU Sonderpreis. Außerdem wird das historische Action-Spektakel mit einem Sales Award in Gold für über 100.000 abgesetzte Spiele auf der Xbox One ausgezeichnet. Das Rollenspiel-Epos „Final Fantasy XV“ zeigt sich nach dem goldenen Einstand im November auch im Folgemonat stark und erhält den BIU Sales Award in Platin für über 200.000 verkaufte Spiele auf der PlayStation 4. Je einen Gold-Award für über 100.000 verkaufte Exemplare auf der PlayStation 4 erhalten außerdem „Dark Souls 3“, „The Elder Scrolls V: Skyrim – Special Edition“, „F1 2016“, „Landwirtschafts-Simulator 17“ und „Watch Dogs 2“.

Den BIU Sonderpreis für mehr als 500.000 verkaufte Spiele auf einer Plattform erhält:

Battlefield 1 (EA DICE / Electronic Arts) für die Plattform PlayStation 4

Den BIU Sales Award in Platin für mehr als 200.000 verkaufte Spiele auf einer Plattform erhält:

Final Fantasy XV (Square Enix / Square Enix / Koch Media) für die Plattform PlayStation 4

Den BIU Sales Award in Gold für mehr als 100.000 verkaufte Spiele auf einer Plattform erhalten:

Battlefield 1 (EA DICE / Electronic Arts) für die Plattform Xbox One

Dark Souls 3 (FromSoftware / Bandai Namco Entertainment) für die Plattform PlayStation 4

The Elder Scrolls V: Skyrim – Special Edition (Bethesda Game Studios / Bethesda Softworks) für die Plattform PlayStation 4

F1 2016 (Codemasters / Koch Media) für die PlayStation 4

Landwirtschafts-Simulator 17 (GIANTS Software / astragon Entertainment / Focus Home Interactive) für die Plattform PlayStation 4

Watch Dogs 2 (Ubisoft Montreal / Ubisoft) für die Plattform PlayStation 4

Über Battlefield 1 

„Battlefield 1“ von Electronic Arts beschäftigt sich mit einem Thema, das in der Welt der Computer und Videospiele bisher nur selten aufgegriffen wurde: dem Ersten Weltkrieg. Während die Ereignisse des Zweiten Weltkrieges bereits in zahlreichen Medien inszeniert worden sind, ist das ganze Ausmaß des „Großen Krieges“ der Jahre 1914 bis 1918 vielen Menschen heute nicht mehr bewusst. „Battlefield 1“ veranschaulicht die Komplexität des Krieges mit seiner in sechs Kapitel unterteilten Einzelspieler-Kampagne. Jedes Kapitel lässt die Spieler in die Haut einer anderen Figur schlüpfen – von einem Piloten des britischen Royal Flying Corps über ein Mitglied der italieneschen „Arditi“-Sturmtruppen bis hin zu einer Beduinen-Kriegerin an der Seite von T.E. Lawrence. Vor der Kulisse des weltumspannenden Konfliktes erzählt das Spiel so persönliche Geschichten um Freundschaft, Mut und Verlust und macht die menschlichen Tragödien hinter dem Kriegsgeschehen erfahrbar. Diese „Kriegsgeschichten“ dienen zugleich als Einstieg in die Mechaniken und Spielregeln des Mehrspieler-Erlebnisses von „Battlefield 1“. Hier treten bis zu 64 Spieler in weitläufigen Arealen und mit einer Vielzahl von Vehikeln gegeneinander an – egal ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft. Verschiedene Spielvarianten wie „Eroberung“, „Vorherrschaft“ oder der neue „Operationen“-Modus – in dem Partien ausgetragen werden, die über mehrere Spielkarten laufen – fordern von den Spielenden neben schnellen Reaktionen vor allem Teamgeist und taktische Finesse.

Meldung gespeichert unter: Online-Games

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...