Biodata verkauft Standort Nürnberg

Dienstag, 19. Februar 2002 15:57

Biodata Information Technology ( WKN: 542270<BIT.FSE> ): Das auf Sicherheitsprodukte wie Firewalls, Anti-Viren-Programme und E-Mail-Verschlüsselung spezialisierte IT-Unternehmen hat nach den Standorten Dresden und Lichtenfels nun auch den Firmenstandort Nürnberg verkauft. Über den Kaufpreis war vorher schon Stillschweigen vereinbart worden.

Käufer ist das ehemalige Management der Gateware Communications GmbH, deren Unternehmen von Biodata zum 1. Januar 2001 übernommen worden war. Das Geschäft werde mit praktisch unveränderter Mannschaft wieder aufgenommen und Auftragsarbeiten für Dritte ausführen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...