BETandWIN.com verdient deutlich mehr

Donnerstag, 11. Mai 2006 00:00

WIEN - Der Online-Sportwettenanbieter BETandWIN.com Interactive Entertainment AG (WKN: 936172<BW9.FSE>) legte im ersten Quartal 2006 bei Gewinn und Kunden deutlich zu. Dies teilte das Unternehmen heute mit.

Betandwin erwirtschaftete im Berichtszeitraum 2006 Brutto-Gaming-Erträge (Summe der Bruttoroherträge aus Wettgeschäft, Poker, Casino und Games) in Höhe von 97,3 Mio. Euro. Dies entspricht einer Steigerung von 294 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Davon betrug der Bruttorohertrag aus dem Sportwettgeschäft 39,2 Mio. Euro (plus 134 Prozent im Vergleich zu 2005), was einer Bruttorohertragsmarge von 9,2 Prozent entspricht. Das übernommene und bereits konsolidierte Pokerportal Ongame erwirtschaftete einen Bruttorohertrag in Höhe von 35,1 Mio. Euro, was 65 Prozent Steigerung gegenüber dem ersten Quartal bedeutet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...