Beta: Zahlen und Aktie schwach

Freitag, 21. Januar 2005 10:39

BERLIN - Beta Systems Software (WKN: 522440<BSS.ETR>), Anbieter von Automatisierungs-Software für Rechenzentren, hat heute vorläufige Zahlen für das vierte Quartal bekannt gegeben, die unter dem Erwartungen liegen.

Der Umsatz lag bei etwa 33 Millionen Euro und damit um 65 Prozent über dem Wert des gleichen Vorjahreszeitraums (20 Mio. Euro). Dabei ist aber zu berücksichtigen, dass der Umsatz der mehrheitlich erworbenen Kleindienst Datentechnik AG enthalten ist. Gegenüber dem Vorquartal (27 Mio. Euro) ergibt sich ein Zuwachs um 22.2 Prozent. Mit dem im Q4 erzielten Umsatz wird das Ziel, im Geschäftsjahr 2004 einen Umsatz von 100 Mio. Euro zu erreichen, voraussichtlich gerade erreicht.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...