Beta Systems verbucht Großbank als neuen Kunden

Montag, 9. Januar 2012 11:07
Beta Systems

BERLIN (IT-Times) - Die Beta Systems Software AG kann einen neuen Kunden verzeichnen. Nach Angaben des Anbieters von Softwarelösungen im Bereich IT hat die serbische Bank Banca Intesa einen Vertrag mit dem Unternehmen abgeschlossen.

Bei der Banca Intesa handelt es sich um die führende Bank Serbiens, die laut eigenen Angaben etwa 1,4 Millionen Kunden und 207 Filialen zählt. Die Bank habe nun einen Vertrag mit einer Laufzeit von drei Jahren für die Nutzung des SAM Entry Package von Beta Systems unterzeichnet. Dabei handelt es sich laut Pressemitteilung um ein Identity-Management-Einstiegspaket, in dem Lizenzen, Wartung und Anbindung von bis zu drei Standardzielsystemen enthalten sind. Mit diesem System lassen sich Zugangsberechtigungen verwalten. Das Ganze sei zum Festpreis verkauft worden, ein Vertragsvolumen wurde jedoch nicht genannt.

Meldung gespeichert unter: Beta Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...