bet-at-home.com zieht positive Quartalsbilanz

Dienstag, 30. Juni 2009 12:41
bet-at-home.com

DÜSSELDORF (IT-Times) - Die bet-at-home.com AG (WKN: A0DNAY) hat heute ihre Ergebnisse für das erste Quartal 2009 veröffentlicht.

Wie die Gesellschaft mitteilte, belief sich der Rohertrag aus dem ersten Quartal 2009 auf 8,9 Mio. Euro. Im Vergleichsquartal 2008 hatte dieser Wert bei 8,1 Mio. Euro gelegen. Demnach konnte diese Kennzahl - Unternehmensangaben zufolge die Wichtigste im Bereich eGambling - um 9,9 Prozent gesteigert werden. Die Werbeausgaben bezifferte das Unternehmen mit 6,2 Mio. Euro. Größte Aufwendungen seien im Zusammenhang mit der Handball-Weltmeisterschaft und der Nordischen Ski-WM getätigt worden.

Meldung gespeichert unter: bet-at-home.com

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...