BenQ bleibt optimistisch

Donnerstag, 16. Juni 2005 11:46

TAIPEI - BenQ Corp. (WKN: 578008<QU2.FSE>) bleibt optimistisch und lässt sich auch durch vergangene Marktentwicklungen nicht einschüchtern.

Anlässlich der Einführung des neuen High-End DLP (Digital Light Processing) Projektors (PB8260), gab Peter Chen, Manager der BenQ Geschäftsgruppe für Digitale Medien, heute bekannt, man rechne damit, die für das aktuelle Geschäftsjahr gesteckten Ziele zu erreichen. Trotz unzufriedenstellender Lieferzahlen in der ersten Jahreshälfte könne man für die kommenden Monate positive Ergebnisse erwarten. An den ursprünglich getroffenen Prognosen will der taiwanesischen Elektronikkonzern BenQ daher festhalten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...