BellSouth senkt Gewinn-Prognose

Freitag, 30. August 2002 15:44

BellSouth Corp (NYSE: BLS<BLS.NYS>, WKN: 868403<BLS.FSE>), ein amerikanische Telekom-Konzern, hat laut Presseinformationen die Prognose für das Ergebnis pro Aktie (EPS) für das Geschäftsjahr 2002 gesenkt.

Demnach erwartet BellSouth aktuell einen Gewinn pro Aktie für das Geschäftsjahr 2002, der in der Spanne von 2,06 bis 2,13 US-Dollar liegt. Noch Ende Juli habe das Unternehmen einen Gewinn pro Aktie von 2,13 bis 2,20 US-Dollar in Aussicht gestellt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...