Bechtle wird IT-Dienstleister in Schweinfurt

Montag, 6. Juni 2011 16:10
Bechtle Unternehmenslogo

NECKARSULM/SCHWEINFURT (IT-Times) - Das Systemhaus Bechtle hat einen Auftrag von der Stadt Schweinfurt erhalten. Bechtle ist damit neuer Outsourcing-Partner der Stadt.

Die Stadt Schweinfurt hat ihre IT-Dienstleistungen an die Bechtle AG (WKN: 515870) vergeben. Dieser Auftrag gilt über fünf Jahre und umfasst 5,5 Mio. Euro, wie Bechtle heute mitteilte. Das Unternehmen werde ein virtualisiertes Rechenzentrum konzipieren und implementieren. Zudem übernehme Bechtle den Betrieb der IT-Infrastruktur und der lokalen Netze. Weiterhin umfasst der Auftrag die Betreuung des User Help Desk für die rund 1.300 Anwender der Stadt und der 40 Außenstellen.

Meldung gespeichert unter: Bechtle

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...