Bechtle setzt bei Unternehmensstrategie auf Kontinuität

Personalie

Mittwoch, 6. Februar 2013 11:29
Bechtle Unternehmenslogo

NECKARSULM (IT-Times) - Offensichtlich macht der Vorstandsvorsitzende der Bechtle AG seinen Job gut. Sein Vertrag wurde vorzeitig bis zum Jahr 2017 verlängert.

Dr. Thomas Olemotz wird nun bis zum 31. Dezember 2017 als Vorstandsvorsitzender der Bechtle AG verpflichtet sein. Der Aufsichtsrat hat seinen Vertrag vorzeitig verlängert, so eine heutige Pressemitteilung. Der 50-jährige Olemotz ist seit 2007 im Vorstand der Bechtle AG. Ein Jahr später schied der Unternehmensmitgründer Ralf Klenk aus, seitdem steht Olemotz an der Spitze des Gremiums und leitet die Geschickes des Unternehmens gemeinsam mit Michael Guschlbauer und Jürgen Schäfer.

Meldung gespeichert unter: Bechtle

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...