Bechtle kann Umsatz und Ergebnis steigern

Donnerstag, 12. August 2010 10:28
Bechtle Unternehmenslogo

NECKARSULM (IT-Times) - Die Bechtle AG (WKN: 515870) veröffentlichte heute die Zahlen für das zweite Quartal 2010. Der IT-Ausrüster erwartet mitunter eine positive Geschäftsentwicklung für das Gesamtgeschäftsjahr.

Die Bechtle AG erwirtschaftete im zweiten Quartal 2010 einen Umsatz von 354,75 Mio. Euro, im Vergleich zu 322,619 Mio. Euro im zweiten Quartal 2009. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) belief sich auf 14,365 Mio. Euro, während in der Vorjahresperiode noch 10,05 Mio. Euro verbucht wurden. Das Nettoergebnis lag im Zeitraum von April bis Juni auf 8,32 Mio. Euro, gegenüber 4,82 Mio. Euro im zweiten Quartal  2009.

Auf Halbjahresbasis konnte die Bechtle AG einen Umsatz von 729,73 Mio. Euro erzielen und verbesserte sich somit um 13,8 Prozent gegenüber dem Halbjahresumsatz 2009. Das EBITDA belief sich auf 27,92 Mio. Euro, während im ersten Halbjahr 2009 19,31 Mio. Euro verbucht werden konnten. Das Nettoergebnis für die ersten sechs Monate 2010 summierte sich auf 15,90 Mio. Euro, im Vergleich zu 9,15 Mio. Euro im Vergleichszeitraum. Das Ergebnis je Aktie betrug 76 Cent (1.Hj. 2009: 44 Cent).

Meldung gespeichert unter: Bechtle

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...